Mittwoch, 30. März

Sportbetrieb unter schwierigen Bedingungen

Jahreshauptversammlung beim TuS Wahnbekmehr »

Sonntag, 5. September

Neue Coronabestimmungen für den Sport

Ab sofort gilt die neue Coronaverordnung der Gemeinde. Das...mehr »

Mittwoch, 2. September

Freigabe der Sportstätte und neuer Hallenplan

Liebe Übungsleiter, um die Sporthalle und den...mehr »

Aktuelles:
15.04.22

Sportabzeichen 2022 startet

Beim TuS Wahnbek kann ab den 25. April 2022 jeweils Montags um 17:30 Uhr oder Dienstags um 17:00...

Taekwon-Do



Mara Meiners und Dieter Bölts vom TuS Wahnbek

Selbstbewusstsein stärken und jede Menge Spaß – das ist das Motto der Taekwon–Do-Gruppen. Hierbei wird eine traditionelle Kampfkunst Koreas vermittelt. Seit nunmehr 1992 besteht die Gruppe und Dominik Hohlfeld und Dieter Bölts sind von Anfang an dabei.

 

Durch die Vermittlung von Fuß– und Handtechniken (Taekwon) soll in erster Linie das Körperbewusstsein gefördert werden. Gerade in der heutigen Zeit eine Fähigkeit, die uns mehr und mehr verloren geht. Das Do steht im traditionellen Sinne für die geistige Lehre. Kurz gesagt, die Prinzipien des traditionellen Taekwon–Do wie Höfflichkeit, Integrität, Selbstdisziplin, Geduld und unbeugsame Geisteshaltung sollen insbesondere im Training gelebt und auf den Alltag übertragen werden.

 

Trainingszeiten



Altersgruppe Tag Zeit Ort Trainer Info
Kinder bis 15 Jahre Montag 17:45 - 18:45 Sporthalle Schulstraße Dieter Bölts 0 44 02/5 95 38 08
Jugend./Erwachsene Montag 18:45 - 20:15 Sporthalle Schulstraße Dieter Bölts 0 44 02/5 95 3808
Fortgeschrittene Freitag 17:00 - 18:00 Sporthalle Schulstraße Dieter Bölts 0 44 02/5 95 38 08